Seit 1988 Rechtsanwalt in Wien

 

Begonnen hat Dr. Martin Prunbauer seine Anwaltstätigkeit in der väterlichen Kanzlei, die von Dr. Walter Prunbauer bereits in den 1950er Jahren gegründet wurde

 

Gerichts- und Anwaltspraxis in Wien und Jeddah

 

Danach Partner in verschiedenen renommierten Wirtschaftskanzleien

 

Seit 14. November 2007 in der jetzigen Rechtsanwaltskanzlei tätig

 

Dr. Martin Prunbauer: "Meine Kanzlei beschäftigt  sich mit verschiedenen Rechtsgebieten, hat aber einen Schwerpunkt mit Rechtsgebieten und juristischen Fragen rund um Liegenschaften, wie etwa WEG, MRG, Vertragsrecht, Gewährleistungsrecht, Haftungen, Baumängel u.ä., Schadenersatz, Bauträgervertragsrecht, u.ä.m.

 

Neben meiner Tätigkeit als Anwalt bin ich in folgenden Bereichen tätig:

 

. Im Rahmen der Konzipientenausbildung trage ich im Wiener Bereich bei der AWAK (Anwaltsakademie) in Seminaren zum Mietrecht vor.

 

. Am Juridicum der Universität Wien trage ich im Rahmen der Ringvorlesung im Wahlfachkorb Wohnrecht sowohl Teile des Miet- als auch des Wohnungseigentumsrechts vor.

 

. Ich trage auch beim Wiener Immobilientag (dort Schadenersatz und Gewährleistung im Liegenschaftsrecht) vor.

 

. Im Rahmen des postgradualen Masterstudiums für Wohn- und Immobilienrecht des Juridicums der Universität Wien trage ich vor und betreue Masterarbeiten.

 

. Seit 2012 bin ich Präsident des Österreichischen Haus- und Grundbesitzerbundes www.oehgb.at.

 

Im Rahmen dieser Funktion halte ich zahlreiche Vorträge, die sich mit Themen des Immobilienbereiches beschäftigen und bin in diesem Zusammenhang auch in der Interessenspolitik der Eigentümerseite tätig."


  • Geboren 1961 in Wien
  • Sprachen: Deutsch (Muttersprache), Englisch
  • Universität Wien, Dr. jur. 1983
  • Gerichts- und Anwaltspraxis in Wien und Jeddah
  • Eingetragen als Rechtsanwalt 1988


Telefon: +43-1-526 90 90 0

Telefax: +43-1-526 90 90 10

E-mail: prunbauer@prunbauer.at   


Download
martin_prunbauer.vcf
vCard Datei 3.1 KB